Baby kann wieder durchatmen - dank dem OLAF® Nasensauger

Technische Fragen / Garantie

Technischer Kundenservice

Ist der OLAF® Nasensauger CE zertifiziert?

Ja, der Olaf® Nasensauger ist "CE" zertifiziert.

Zuletzt aktualisiert am 18.05.2017 von Kai.

Wie funktioniert der batteriebetriebene Nasensauger?

OLAF - der elefantastische Nasensauger funktioniert mit Unterdruck und erzeugt dadurch eine ausreichend starke, jedoch schonende Saugkraft.
Sie benötigen 2 Alkaline-Mignon (AA) Batterien(AA)- Batterien. Unterdruck: max. 50kPa. OLAF wiegt 145 g ohne Batterien.

Zuletzt aktualisiert am 30.07.2015 von Kai.

Gibt es mehrere Stufen zur Steigerung der Saugkraft?

Nein, es gibt nur einen Aus-, und Einschaltknopf. Die Saugstärke mit 50 kPa Unterdruck ist optimal eingestellt, um die beste Leistung mit dem Nasensauger zu erzielen.

Zuletzt aktualisiert am 18.05.2017 von Kai.

Wie hört sich der Nasensauger an?

Vorschau von Video "Lautstärkentest"

OLAF - der elefantastische Nasensauger brummt bei der Arbeit, vergleichbar mit einem Rasiergerät.

Auf der Video-Übersichtsseite haben wir einen Lautstärke-Test hinterlegt.

Zuletzt aktualisiert am 03.11.2017 von Kai.

Mein Gerät lässt sich nicht einschalten. Was nun?

Unser OLAF hat einen spritzwassergeschützten Einschaltknopf, ähnlich wie bei der elektrischen Zahnbürste. 
Wenn Sie leicht, oberflächlich drücken, hören Sie nur einen leichten Knacksen aber dadurch ist das Gerät leider noch nicht eingeschaltet. 
Bitte drücken Sie beim Einschalten ein wenig kräftiger auf die Taste. Das ist auch eine Art „Kindersicherung“, falls Ihr Kleines das Gerät unbeaufsichtigt in die Hände bekommt.

Zuletzt aktualisiert am 18.05.2017 von Kai.

Beim Ein- und Ausschalten des Gerätes hört man „Federknacksgeräusche“

Ihr Gerät ist dadurch nicht defekt, diese Geräusche sind absolut normal und beeinträchtigen die Saugleistung nicht.

Zuletzt aktualisiert am 07.11.2017 von Kai.

Wie reinige ich das Gerät? – Pflegetipps

Reinigung des Kappenaufsatzes

 

Unser OLAF Nasensauger wurde so entworfen, dass er Ihnen bei entsprechenden Gebrauch jahrelang gute Dienste leisten kann. Er ist die perfekte Kombination aus Qualität, Funktionalität und Design. Um Ihr Gerät in einem optimalen Zustand zu erhalten, beachten Sie bitte folgende Reinigungshinweise:
Vor dem ersten Gebrauch müssen die Teile NICHT extra gereinigt werden! Nach der Benutzung können Sie alle Ersatzteile einfach unter fließendem Wasser ausspülen; gegebenenfalls kann auch der Gehäusedeckel mit einem weichen, feuchten Lappen gereinigt werden. Die Teile, die unmittelbar mit Sekreten beschmutzt sind: der Silikonaufsatz, die Kappe, der Kappenaufsatz, diese werden im heißen Wasser kurz ausgekocht oder im Dampfsterilisator gereinigt.

Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel wie Benzin oder andere chemische Lösungsmittel. Die Teile vom OLAF sollten aus hygienischen Gründen nicht in die Spülmaschine und damit die Kleinteile nicht verloren gehen.

Ausgeschlossen von der Garantie sind alle Schäden, die durch Unfähigkeit beim Gebrauch sowie durch falsche Handhabung entstanden sind. Wenn z.B. Teile des Gerätes, wie die Batterieabdeckung ausgekocht wird. Dadurch können sich die Plastikteile verbiegen und das Gerät kann nicht mehr zusammengesetzt werden. In so einem Fall muss ein Ersatzteil vom Kunde in unserem Onlineshop käuflich erworben werden.

 

Zuletzt aktualisiert am 03.11.2017 von Kai.

Nach der Reinigung saugt der OLAF plötzlich nicht mehr.

  1. Nasensauger DichtungsringBitte achten Sie darauf, dass der gelbgrüne Dichtungsring bei der Reinigung nicht verloren geht. Dieser hat eine große Bedeutung, ohne ihn schließt die Kappe nicht und es kann kein Unterdruck aufgebaut werden. Ein Ersatzring befindet sich in dem Plastikbeutel in Ihrer Verpackung. Beachten Sie bitte außerdem, dass der Ring schön flachgedrückt und gleichmäßig sitzt, nicht verdreht, sonst entsteht wiederum keine Saugkraft. 

     




  2. Reinigung der KappeManchmal liegt es nur daran, dass das kleine Röhrchen in der transparenten Kappe durch eingetrocknete Sekreten verstopft ist. In dem Fall nehmen Sie bitte eine Nadel, stecken diese rein und machen das Röhrchen frei. 

Zuletzt aktualisiert am 03.11.2017 von Kai.

Beim Auseinandernehmen des Gerätes habe ich die Pumpe (Ansaugrohr) abgebrochen. Was nun?

Ziehen Sie den Kappenaufsatz vorsichtig vom Gehäuse ab, der Ansaugkanal kann sonst abbrechen. In diesem Fall gilt die Garantie nicht, Ersatzteile können im Shop nachbestellt werden.

Zuletzt aktualisiert am 07.11.2017 von Kai.

Die Saugkraft lässt nach…

Die Saugstärke beträgt messbare 50 kPa.

Die häufigste Ursache für schwache Saugkraft ist die schwache Batterieleistung.  

Bitte überzeugen Sie sich, dass die Batterien vollgeladen sind.

Am besten verwenden Sie bitte wiederaufladbare Batterien, diese sind gewöhnlich stärker als die herkömmliche.

Geräte, die als Kundereklamation zu uns zurückgesendet werden, prüfen wir sorgfältig. 

Diese Prüfung ist für Sie kostenlos. Im Falle einer Garantieleistung werden Ersatzteile oder fehlende Teile ebenfalls kostenlos ausgetauscht.

Wenn die volle Saugkraft (50 kPa) bei unserem Test erreicht wird, kein Wackelkontakt besteht und ansonsten kein Mangel vorliegt, schicken wir Ihnen das Gerät zurück.

Zuletzt aktualisiert am 03.11.2017 von Kai.

Wo bekomme ich Ersatzteile?

In unserem Online-Shop können Sie alle Ersatzteile bestellen.

Zuletzt aktualisiert am 20.10.2016 von Kai.

Hat mein OLAF eine Garantie?

Die Firma Binder Marketing gewährt auf alle Geräte eine Garantie von 12 Monaten ab Kaufdatum. Im Rahmen der Garantie werden alle Defekte kostenfrei behoben, die auf einen Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.

 

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2015 von Kai.

Was wird durch die Garantie abgedeckt?

Sollte ausnahmsweise ein Material- oder Fabrikationsfehler auftreten, werden wir das Gerät reparieren, austauschen oder den Kaufpreis des Gerätes zurückerstatten.

Zuletzt aktualisiert am 21.05.2015 von Kai.

Was wird durch die Garantie nicht abgedeckt?

Die Garantie wird nicht gewährt, wenn:

  • das Gerät nicht ordnungsgemäß entsprechend der Gebrauchsanweisung in Betrieb genommen oder verwendet wurde.
  • das Gerät in einer Weise verwendet oder gehandhabt wurde, von der in der Gebrauchsanweisung abgeraten oder vor der gewarnt wird.
  • das Gerät unsachgemäß behandelt oder gepflegt wurde, insbesondere mit Mitteln oder Methoden, die physische oder oberflächliche Schäden zur Folge haben.
  • Reparaturen, Anpassungen oder Veränderungen am Gerät vorgenommen wurden von Personen, die nicht autorisiert sind.
  • das Gerät eine geringe Arbeitsleistung aufweist, weil Ersatzteile und Zubehör verwendet wurden, die nicht von Binder Marketing stammen.

Die Garantie erstreckt sich nicht auf Geräteteile, die normaler Abnutzung ausgesetzt sind und somit als Verschleißteile angesehen werden können.

Zuletzt aktualisiert am 21.05.2015 von Kai.

Was sind die Bedingungen für die Garantie?

Die Garantiefrist beginnt mit dem Kaufdatum. Bitte die Originalrechnung gut aufbewahren; diese wird als Kaufnachweis benötigt und ist zur Inanspruchnahme von Garantieleistungen vorzulegen.

Zuletzt aktualisiert am 18.05.2017 von Binder Marketing.

Was kann ich tun, wenn mein OLAF nach Ablauf der Garantie ein Fehlverhalten aufweist?

Wenn Ihr Produkt außerhalb der Garantiezeit eine Störung (z.B. Motorschaden) aufweist, so haben Sie die Möglichkeit, das Gehäuse mit Motor und Pumpe für 16,90 € zzgl. Versandkosten in unserem Online-Shop käuflich zu erwerben. 

Zuletzt aktualisiert am 21.05.2015 von Kai.

Wie lange dauert eine Reparatur?

Wir beraten Sie gerne, ob eine Reparatur sich lohnt. Falls ja, repariert unser Mechaniker Ihr Gerät schnell und zu fairen Preisen. Unser Ziel ist es, Ihr Produkt innerhalb von 7 Werktagen nach Einlieferung in unserem Servicecenter zu reparieren und an Sie zurückzusenden.

Zuletzt aktualisiert am 10.03.2015 von Kai.

An wen soll ich mich wenden wenn mein OLAF nicht funktioniert?

Wenn Sie den OLAF in unserem Online-Shop gekauft haben, dann selbstverständlich an uns.

In anderen Fällen (Babyfachgeschäfte, Apotheke usw.) an den Händler, der Ihnen den OLAF® verkauft hat. Er sendet uns dann Ihr Gerät zur Überprüfung ein. Wir begutachten das Produkt und prüfen, ob ein Garantiefall vorliegt. Liegt ein Garantiefall vor, dann geschieht Folgendes: wir reparieren das mangelhafte Produkt oder ersetzen es durch ein gleiches Gerät. Die Kosten für Reparatur und Ersatzteile übernehmen wir. 

Zuletzt aktualisiert am 01.09.2015 von Kai.

Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …