Baby kann wieder durchatmen - dank dem OLAF® Nasensauger
Sie sind hier:

Wenn es in der Nase kribbelt…

(Kommentare: 0)

Der Klimaerwärmung zufolge fängt es bereits in Februar an, die ersten Frühblüher wie Haselnuss und Erle erscheinen, zum Leidwesen vielen Pollenallergiker. Der Strauch blüht sehr früh, noch bevor er Laub austreibt, deshalb fällt ein Blühen erst gar nicht so sehr auf. Die Symptome betreffen anfangs die oberen Atemwege, aber mit der Zeit wandern die Beschwerden tiefer, nämlich in die Bronchien: Dort zeigt es sich dann als Asthma. Eine gefährliche Form der Atembeschwerden.

Die klassische Allergie-Symptome treten im Kleinkindalter auf, da das Immunsystem mehrere Kontakte mit Pollen braucht, um auf sie heftig zu reagieren. Der sogenannte Prick-Test bringt Gewissheit, ob ein Kind an Allergie leidet. Dazu macht der Arzt kleine Einstiche in die Haut und versieht sie mit allergieauslösenden Substanzen. Besteht eine Allergie, bilden sich kleine Quaddeln. Bei Kleinkindern helfen Tropfen oder Saft gegen die lästigen Symptome.

So ab dem sechsten Lebensjahr ist auch eine spezielle Immuntherapie möglich: die Hyposensibilisierung. Dabei spritzt der Arzt aufsteigende Mengen einer Allergielösung unter die Haut meist am Oberarm des kleinen Patienten, um das Immunsystem langsam daran zu gewöhnen.

In der sogenannten Aufbauphase passiert dies wöchentlich, in der Erhaltungsphase dann nur noch monatlich. Vorausgesetzt natürlich, dass das Kind kooperativ ist und nicht allzu große Angst von Ärzten und Spritzen hat.

Ansonsten kann der Arzt je nach der Art der Allergie die Behandlung auch mit Tropfen oder Tabletten durchführen, bei denen die Allergene über die Mundschleimhaut aufgenommen werden.

Studien zufolge schlägt diese Therapie bei den meisten Pollenallergikern an, wobei in Fällen von Hausstaubmilbenallergie die Wirkung etwas schwächer ausfällt.

Für mehr Infos über den OLAF

- auf der Webseite www.olaf-nasensauger.de

- auf Facebook https://www.facebook.com/olafnasensauger

- auf Instagram https://www.instagram.com/olafnasensa...

- auf Youtube https://www.youtube.com/user/babysges...

- auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/edith-bin...

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Achtung! - Sommerangebot

Verzweifeln Sie auch, weil Sie Ihrem Baby bei seiner verstopften Nase nicht helfen können? – Holen Sie sich jetzt den OLAF.

Ihre beste Freundin hat auch ein Baby bekommen? – Dann kaufen Sie jetzt gleich einen für sie mit.

Im Doppelpack mit einem gratis Kinderbuch kosten die OLAFs nur 85,95€ anstatt 123,00€.

Jetzt hier im Onlineshop kaufen und morgen ruhig schlafen!

OLAF® im Doppelpack mit gratis Buch

Auszeichnung

OLAF® im Doppel­pack mit einem gratis Kinderbuch

Sie sparen25%
Dieses Geschenkset beinhaltet 2 Stück OLAF® – den elefantastischen Nasensauger und das zauberhafte Kinderbuch einmal gratis dazu. 
85,95
Preis inkl. 19% MwSt. / inkl. Versand